Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    Pressearchiv 2015

    Pressemitteilungen 1 bis 8 von insgesamt 8

    • Intec

      27.02.15

      Ausstellerstimmen zur Intec 2015

      button arrow
    • Z, Intec

      27.02.15

      Intec und Z setzen neue Bestmarken – Mit einem deutlichen Besucherzuwachs - national und international - geht heute das Messedoppel Intec und Z auf dem Leipziger Messegelände zu Ende. Mehr als 23.500 Besucher aus über 35 Ländern (2013: 21.400 Besucher aus 27 Ländern) informierten sich vom 24. bis 27. Februar auf der wichtigsten Plattform im Jahr 2015 für die metallbearbeitende Industrie in Deutschland. 1.433 Aussteller aus 33 Ländern zeigten in den vergangenen vier Tagen ihr Leistungsspektrum und ihre Produktneuheiten (2013: 1.352 Aussteller). „Intec und Z setzen ihren Wachstumskurs bei Ausstellern, Fläche und Besuchern fort. Dies ist ein deutlicher Beleg dafür, dass unser Messekonzept hervorragend angenommen wird. Das Messedoppel unterstreicht damit eindrucksvoll seine starke Position in Europa“, freut sich Markus Geisenberger, Geschäftsführer der Leipziger Messe.

      button arrow
    • Intec

      23.02.15

      Gewinner des Intec-Preises verkündet – Im Rahmen der Eröffnung der Messen Intec und Z wurden heute (23. Februar) Abend im Congress Center Leipzig die Intec-Preise vergeben. Mit der Auszeichnung würdigt die Leipziger Messe herausragende Entwicklungen der Aussteller an Werkzeugmaschinen und deren Peripherie oder innovative Lösungen für die Fertigungs- und Automatisierungstechnik. Darüber hinaus erfolgt die Verleihung des Intec-Nachwuchspreises zur Förderung besonders engagierter und innovativer Nachwuchskräfte. Die Werkzeugmaschinenfabrik Glauchau GmbH siegte in der Kategorie „Unternehmen bis 100 Mitarbeiter“. Zum Wettbewerb eingereicht wurde ein innovatives Kühlverfahren, das die Energieeffizienz bei Schleifmaschinen erhöht. In der Kategorie „Unternehmen über 100 Mitarbeiter“ konnte sich die EMUGE-Werk Richard Glimpel GmbH & Co. KG aus Lauf an der Pegnitz mit einer wegweisenden Lösung für Gewindetechnologie durchsetzen. Den Nachwuchspreis erhielt Oliver Georgi von der NILES-SIMMONS Industrieanlagen GmbH.

      button arrow
    • Z, Intec

      18.02.15

      Studententag zu Intec und Z: Gute Chancen für den Ingenieurnachwuchs – Für angehende Fachkräfte mit ingenieurtechnischem Hintergrund bieten die Messen Intec und Z zahlreiche Gelegenheiten, um mit potenziellen Arbeitgebern ins Gespräch zu kommen. Vor allem mit dem Studententag, der am 27. Februar stattfindet und vom Innovationsverbund Maschinenbau Sachsen VEMASinnovativ zusammen mit der Leipziger Messe organisiert wird, entsteht nun schon bereits zum fünften Mal eine wichtige Plattform für den Kontakt von Ausstellern mit dem fachlichen Nachwuchs.

      button arrow
    • Z, Intec

      13.02.15

      Gemeinsam auf dem Weg zur modernen Fabrik – Die Messen Intec und Z erwarten vom 24. bis 27. Februar mehr als 1.400 Aussteller aus 32 Ländern. Sowohl der Anteil der Aussteller aus den größten Maschinenbauzentren Deutsch-lands als auch die Teilnehmerzahl der internationalen Unternehmen ist damit im Vergleich zur Vorveranstaltung weiter angestiegen. Noch nie konnten zu Intec und Z so viele nationa-le und internationale Aussteller begrüßt werden. Hinzu kommt die Teilnahme zahlreicher hochrangiger Wirtschaftsdelegationen.

      button arrow
    • Z, Intec

      06.02.15

      Ausstellerrekord beim Messedoppel – Die Messen Intec und Z sind vom 24. bis 27. Februar die wichtigste Plattform im Jahr 2015 für die metallbearbeitende Industrie in Deutschland. Zudem setzt das Messedoppel seinen Wachstumskurs fort. An der Intec und Z beteiligen sich mehr als 1.400 Aussteller aus 32 Ländern. Sowohl der Anteil der Aussteller aus den größten Maschinenbauzentren Deutschlands als auch die Teilnehmerzahl der internationalen Unternehmen ist weiter angestiegen.

      button arrow
    • Z, Intec

      21.01.15

      Sonderschau zum Zukunftsthema „Faserverbundstrukturen auf dem Weg in die Serie“ zur Intec und Z 2015 – Im Rahmen von Intec und Z (24. bis 27. Februar 2015) widmet sich die Sonderschau „Faserverbundstrukturen auf dem Weg in die Serie – Entwicklung, Herstellung, Bearbeitung, Qualitätssicherung“ dem Einsatz neuartiger Werkstoffe und Materialien. Wichtiger Bestandteil ist das in die Ausstellungsfläche integrierte Fachforum.

      button arrow
    • Z, Intec

      08.01.15

      Generative Fertigung auf Intec und Z 2015 Neues Format für Aussteller bei Special Event zum 3D-Druck am 25. Februar Workshop „Generative Fertigungstechnik – industrieller 3D-Druck“ am 27. Februar – Leipzig ist 2015 Schauplatz der wichtigsten und größten Messe der metallbearbeitenden Branche in Deutschland. Vom 24. bis 27. Februar laden Intec und Z in die Messestadt. Rund 1.400 Aussteller aus 30 Ländern werden zur nächsten Ausgabe des Messeverbunds erwartet. Allein die Ausstellungsfläche der Intec hat sich im Vergleich zur Vorveranstaltung um mehr als 20 Prozent vergrößert.

      button arrow
    Seite drucken
    • HTML
    • PDF
    Impressum| Datenschutz & Haftung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten