Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header
    Nachricht vom 04.03.13 | intec

    intec 2013: Ausstellerstimmen

    Wolfgang Feuerhahn, Prokurist Hermle + Partner Vertriebs GmbH

    Wir sind seit Beginn der intec auf der Messe vertreten. Sie ist sehr wichtig für die Kontaktpflege der ostdeutschen Kundschaft. Wir kommen auf die Messe, um die wichtigen Entscheider anzusprechen und das gelingt hier auch. Mit der Qualität der geführten Gespräche sind wir zufrieden und gehen von weiteren Vertragsabschlüssen nach der intec aus. Unser hier gezeigtes Produkt kombiniert mehrere Fertigungsverfahren. Das Interesse daran ist gut. Unsere Erwartungen wurden erfüllt, weshalb wir uns in zwei Jahren wiederbeteiligen werden.

    Matthias Wahl, Geschäftsführer Anchor Lamina GmbH

    Wir sind sehr zufrieden mit dem Messeverlauf. Die intec ist für uns ein Muss, schon um als regionales Unternehmen in der Branche Flagge zu zeigen. Gut die Hälfte der Gespräche war bereits sehr konkret, weshalb wir mit weiteren Abschlüssen in naher Zukunft rechnen. Von einer Wiederbeteiligung gehen wir aus.

    Dr.-Ing. Thomas Schmertosch, Leitung Technisches Büro Südost, B&R Industrie-Elektronik GmbH, Leipzig

    Wir sind das dritte Mal auf der intec vertreten, weil wir hier unsere Zielkunden treffen. Die intec ist für Ostdeutschland die wichtigste Industriemesse, da wollen wir natürlich als Ansprechpartner vertreten sein. Hier treffen wir die gesamte Branche in komprimierter Form. Die Geschäftsanbahnung funktioniert auf der Messe sehr gut, weshalb wir 2015 gern wieder kommen.

    Jörg Jakob, Gebietsverkaufsleiter WIKUS-Sägenfabrik Wilhelm H. Kullmann GmbH & Co KG

    Die intec ist ein Aushängeschild für unsere Firmenpräsentation. Hier in Leipzig treffen wir unsere Bestandskunden, die mit uns am Stand konkrete Lösungsansätze besprechen. Zudem nutzen wir die Messe zur Neukundenakquise vor allem aus den Regionen Sachsen, Thüringen, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Im Jahr 2015 sind wir wieder auf der Messe vertreten.

    Dr.-Ing. Volker Wünsch, Verkaufsleiter REIS GmbH & Co. KG Maschinenfabrik

    Wir sind seit vielen Jahren auf der intec vertreten und betreiben hier sowohl Kontaktpflege als auch Neukundengewinnung. Beides funktioniert in Leipzig sehr gut. An unserem Stand konnten wir zahlreiche Gespräche mit hoher Qualität führen. Vor allem die Planung neuer Projekte sowie Besprechungen zu aktuellen Aufträgen stehen im Mittelpunkt unserer Aktivitäten. Die intec ist eine feste Größe in unserem Messekalender.

    Andreas Fehleisen, Leiter Marketing, Gebrüder Heller Maschinenfabrik GmbH

    Wir sind das zweite Mal auf der intec. Haben sie aber auch vorher bereits seit Jahren im Blick gehabt, da sie sehr interessant ist. Wir registrieren, dass die Messe wächst und stellen eine Zunahme der Kundschaft aus Osteuropa fest. Für uns als international agierendes Unternehmen ist das ein wachsender Markt. Wir haben gute Gespräche am Stand geführt und rechnen mit zahlreichen Geschäften im Nachgang der Messe. Wir sind zufrieden und werden 2015 wieder mit dabei sein.

    Michael Czudaj, Leiter Verkauf Deutschland und Österreich, INDEX-Werke GmbH & Co. KG Hahn & Tessky

    Die intec ist eine wichtige Kommunikationsplattform für die neuen Bundesländer. Die Messe ist bei den Unternehmen gut etabliert. Mit der Besucherfrequenz sind wir sehr zufrieden und haben am Stand qualitativ gute Gespräche geführt. Wir blicken optimistisch auf das Nachmessegeschäft und haben die Messe 2015 wieder in unserer Planung.

    Joachim Herberger, Geschäftsführer Yamazaki Mazak Deutschland GmbH

    Der Fachbesucheranteil auf der Messe ist sehr gut. Wir hatten viele konkrete Anfragen, konnten Maschinen direkt hier verkaufen und rechnen auch im Nachgang mit weiteren Aufträgen. Da wir am Stand nicht alle Produkte zeigen konnten, haben wir dafür einen Shuttle-Service eingerichtet, der potenzielle Kunden in unser nahe gelegenes Technologiezentrum in Leipzig fuhr, um weitere Maschinen zu präsentieren. Die intec ist eine wichtige Messe für die Region aber auch eine gute Plattform für überregionale Kontakte.

    Matthias Gündel, Gebietsverkaufsleiter MAPAL Präzisionswerkzeuge Dr. Kress KG

    Wir sind das zweite Mal auf der intec mit einem eigenen Stand vertreten und kommen immer wieder gern. Wir haben in der Region sehr viele Kunden, weshalb die Messe eine zentrale Rolle für unser Unternehmen spielt. Die Kunden kommen teilweise mit konkreten Anfragen an unseren Stand und möchten hier mit uns die Aufträge besprechen. Die Messe lief sehr gut für uns, eine Wiederbeteiligung ist sehr wahrscheinlich.

    Dr.-Ing. Michael Fiedler, Vertriebsleiter Heckert GmbH

    Mit dem Messeverlauf sind wir sehr zufrieden. Wir sind positiv von der diesjährigen Messe überrascht und hatten deutlich mehr Besucher am Stand als zur Vorveranstaltung. Wir hatten zahlreiche Anbahnungsgespräche und rechnen daher fest mit konkreten Abschlüssen in der kommenden Zeit. Wir hoffen, dass sich die Messe weiter so positiv entwickelt und in Zukunft noch verstärkter die Brücke nach Osteuropa ist. In zwei Jahren werden wir wieder auf der intec sein.

    Reinhard Nenninger, Geschäftsführer Vertrieb Bystronic Deutschland GmbH

    Die Gespräche an unserem Stand hatten eine gute Substanz, weshalb wir den Messeverlauf als sehr erfreulich werten. Die Kombination der intec mit der Z ist sehr gut. Die Entscheidung für uns als Unternehmen nach Leipzig zu kommen war die richtige. Hier können wir unsere Kontakte nach Ostdeutschland stärken und unsere Bekanntheit erhöhen.

    Burkhard Braas, Leiter Werbung und Medien, Ingersoll Werkzeuge GmbH

    Unsere Erwartungen wurden übertroffen. Wir waren das erste Mal auf der intec mit einem eigenen Stand vertreten, was definitiv die richtige Entscheidung war. Die intec ist zu einer überregionalen Messe herangewachsen, was wir auch am Besucherzuspruch an unserem Stand spüren. Die Auftragslage zieht an, was man deutlich an den Anfragen feststellt. In zwei Jahren sind wir wieder auf der intec vertreten.

    Bernhard Mantel, Handlungsbevollmächtigter Vertrieb, Citizen Machinery Europe GmbH

    Hier auf der intec wollten wir unsere Kundschaft aus den Bereichen Feinwerktechnik und Zulieferindustrie treffen. Das ist sehr gut gelungen. Wir haben konkrete Gespräche gehabt aus denen klare Kaufabsichten erkennbar waren. Die Synergie mit der Z ist sehr gut für unser Geschäft, weshalb wir auch im Nachgang der Messe mit weiteren Aufträgen rechnen. Wir ziehen ein positives Fazit und sind 2015 wieder auf der intec.

    Stefan Kilb, Koordinator Marketing im E-Business, Walter Deutschland GmbH

    Wir waren das erste Mal da und sind mit dem Messeverlauf sehr zufrieden. Unser Stand war gut besucht und auch unser Standdesign bekam viel Lob. Die intec ist eine bedeutende Messe für unsere ostdeutsche Kundschaft. Zudem stärken wir hier unser Händlernetz. Die intec 2015 ist definitiv eine Option für unser Unternehmen.

    Dr.-Ing. Andreas Ulbricht, Leiter Verkauf Deutschland – Region Ost, Festo AG & Co. KG

    Die intec ist eine wichtige Messe für Ostdeutschland. Hier treffen wir unsere Zielkundschaft und haben im Messeverlauf sehr gute Gespräche geführt. Oft wurden bereits konkrete Projekte besprochen. Wir sind sehr zufrieden und auch unser Stand war passend positioniert.

    Jochen Wawra, Technischer Verkauf Deutschland, Dr. Johannes Heidenhain GmbH

    Wir zählen zu den Ausstellern der ersten Stunde und sind auch dieses Mal sehr zufrieden. Viele Besucher an unserem Stand sind direkte Endkunden und kommen mit konkreten Anfragen zu uns. Von allgemeinen Informationen zu unserem Unternehmen bis hin zu speziellen Produktfragen haben wir auf der diesjährigen intec alles erlebt. Aus diesem Grund setzen wir unsere speziell geschulten Trainer ein, um die Besucher am Stand fachlich versiert zu betreuen. Außerdem begrüßen wir die hohe Anzahl an Studenten und Azubis. So konnten wir auf der Leipziger Messe wichtige Kontakte zu unseren zukünftigen Fachkräften schließen.

    Hans-Jürgen Bender, Leiter Vorführzentrum, Hartmetall-Werkzeugfabrik Paul Horn GmbH

    Wir waren zum dritten Mal auf der intec und kommen auch zur nächsten Veranstaltung definitiv wieder. Die intec hat sich stark positiv entwickelt – sowohl quantitativ als auch qualitativ. Der Zuspruch am Stand war sehr gut und wir konnten hochwertige Gespräche führen. Wir rechnen mit einem guten Nachmessegeschäft und sehen daher die intec als wichtige Messe für Ostdeutschland an.

    Sibylle Ebert, Prokuristin, Hommel GmbH

    Wir waren das erste Mal mit einem eigenen Stand vertreten und zeigten auf der intec Auszüge unserer Produktpalette. Wir haben viele positive Gespräche geführt und nehmen konkrete Auftragsanfragen mit. Wir sind davon überzeugt, dass auch im Nachgang der Messe Abschlüsse daraus resultieren.

    Hansulrich Zaugg, Gebietsverkaufsleiter, Fritz Studer AG

    Die Messebeteiligung hat sich für uns gelohnt. Wir konnten hier gute partnerschaftliche Kontakte aufbauen, vor allem zu unseren Kunden aus Sachsen und Thüringen. Aus diesem Grund hat die Messe auf jeden Fall für uns an Wert gewonnen. Wir haben direkt auf der intec Geschäfte abschließen können und schauen schon jetzt positiv auf das Jahr 2015.

    Christian Mirring, Geschäftsführer DMG MORI SEIKI Berlin Vertriebs und Service GmbH

    Wir hatten viele Besucher am Stand, die sehr qualifiziert waren. Viele schöne neue Projekte sind bereits angedacht, die wir nach der Messe fortführen werden. Deutlich spürbar ist, dass der Einzugsbereich der Messe größer geworden ist. Wir registrieren vor allem mehr Besucher aus Westdeutschland, was wir sehr begrüßen. Der Aufwand für die diesjährige Messeteilnahme hat sich gelohnt. Wir ziehen ein positives Fazit.

    Heiko Semrau, Leiter der Geschäftsstelle, Verband Deutscher Werkzeug- und Formenbauer e.V. (VDWF)

    Wir haben eine sehr gute Resonanz am Stand erlebt. Die Qualität der Messe ist sehr gut, vor allem in Kombination mit der Z. Mit unserem Gemeinschaftsstand haben wir eine übergreifende Plattform für die Werkzeugmacher geschaffen, die hier in Leipzig gut angenommen wurde. Wir sind zuversichtlich, dass unser Gemeinschaftsstand in zwei Jahren noch größer sein wird.


    Ansprechpartner für die Presse

    PR / Pressesprecher
    Herr Christian Auchter
    Telefon: +49 341 678 65 14
    Fax: +49 341 678 16 65 14
    E-Mail: c.auchter@leipziger-messe.de


    Downloads


    Links

    Impressum| Datenschutz & Haftung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten