Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    ENGINEERING UND FERTIGUNG VON BIOREAKTOREN.

    Die u. a. für den chinesischen Markt bestimmten Bioreaktoren eines Schweizer Kunden müssen unter Berücksichtigung der Einfuhrbestimmungen berechnet, konstruiert und von der Produktion über die Prüfung und Dokumentation bis zur Verpackungs- und Transportorganisation geliefert werden.

     

    Innerhalb des Fertigungsnetzwerkes übernimmt die AMS die Projektleitung. Besonders die Fertigung der Druckbehälter – mit geforderten Belastbarkeiten vom Vakuum bis zu 7 bar Überdruck und Temperaturen bis 175 °C – sowie die Anforderungen an sterile Produktionsbedingungen mit hochfein verschliffenen Schweißnähten und elektropolierten Oberflächen stellen eine Herausforderung dar. Die Herstellung aller Laserzuschnitte und der Kant- und Biegeteile wird von der OMEGA übernommen. Die GEMAG verantwortet die mechanische Bearbeitung von Stutzen, Deckeln, Flanschverbindungen und Dichtungsnut-konturen. Planung und Controlling erfolgen mithilfe des DELECO® Projektmanagements.

    Fertigungsnetzwerk

    Gewerbepark Am Gründel 13
    09423 Gelenau
    Bundesrepublik Deutschland
    Tel.: +49 37297 8410
    Fax: +49 37297 84125
    Email: kontakt@fertigungsnetzwerk.de

    Zum Aussteller button image
    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2020. Alle Rechte vorbehalten