Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    Frischwasserspüle für hohe Oberflächenqualität

    Kompakte Reinigungsmaschinen mit zahlreichen Optionen und hoher Anwendungsvielfalt sind das Markenzeichen von MAFAC. Der Spezialist für wässrige Teile­reinigung präsentiert nun die neue Option einer Frischwasserspüle und bietet damit eine weitere Möglichkeit für rückstandsfreies Reinigen.

     

    In der Bauteilreinigung steigen selbst bei einfacheren Anwendungen die optischen Ansprüche an die Werkstückoberflächen. Die MAFAC-Frischwasserspüle sorgt ressourcenschonend für eine rückstandsfreie Oberflächengüte. Der qualitätssteigernde Reinigungsvorgang wird künftig in der MAFAC KEA, der kompakt ausgeführten Einbadmaschine mit Spritzreinigungs­technologie, erhältlich sein. Dabei schließt die Frisch­wasserspüle direkt an den Spritzreinigungsvorgang als eigenständiger Nassprozess ohne Zusätze an und eignet sich für Reinigungsaufgaben, bei denen Werkstücke aus nichtrostendem Metall wie Edelstahl, Kupfer, Messing und Aluminium in kleinen Chargen schnell und hochwertig gereinigt werden sollen.

     

    Die MAFAC KEA ist eine kompakte Spritzreinigungsmaschine mit Einbad-System zur Zwischenreinigung in vielfältigen Bereichen. Sie ist optional mit einer Frischwasserspüle erhältlich und sorgt für hochwertig gereinigte, rückstandsfreie Oberflächen.

     

     

     

    MAFAC - E. Schwarz GmbH & Co. KG

    Max-Eyth-Straße 2
    72275 Alpirsbach
    Bundesrepublik Deutschland
    Tel.: +49 7444 95090
    Fax: +49 7444 950999
    Email: info@mafac.de
    Internet: www.mafac.de

    Zum Aussteller button image
    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2020. Alle Rechte vorbehalten