Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

Marktpotenziale in Polen, Tschechien und Rumänien mit den Schwerpunkten Maschinenbau und Zulieferindustrie

02.03.21 | 12:30 – 13:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Fachforum - Trends in der Fertigungstechnik und Zulieferindustrie
Referent:

Projektleiterin Absatzförderung/Kooperationen, Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH
Frau Claudia Baldauf

Stellvertretende Geschäftsführerin, Deutsch-Rumänische Industrie- und Handelskammer
Frau Ruxandra Dumitrescu

Projektleiterin Absatzförderung/Kooperationen, Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH
Frau Kerstin Leisering

Büroleiterin, Deutsch-Polnische Industrie- und Handelskammer
Frau Iwona Makowiecka

Beauftragte der Wirtschaftsförderung Sachsen für die Sächsische Wirtschaft in der Tschechischen Republik, Deutsch-Tschechische Industrie- und Handelskammer
Frau Lucie Paulíčková

Sprachen:
Deutsch
Agenda:

Im Webinar vermitteln Expertinnen der deutschen Auslandshandelskammern in Polen, Tschechien und Rumänien aktuelle Marktinformationen und berichten über Branchentrends mit besonderem Schwerpunkt auf dem Maschinen- und Anlagenbau und der Zulieferindustrie. Es werden Potenziale für ein erfolgreiches Auslandsgeschäft auf den Märkten aufgezeigt und Fragen dazu live beantwortet.

Moderation: Christian Heinz, Leipziger Messe GmbH

https://youtu.be/SsD7YqeC5aI

Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2021. Alle Rechte vorbehalten