7. - 10. März 2023 Intec

Die Intec, internationale Fachmesse für Werkzeugmaschinen, Fertigungs- und Automatisierungstechnik ist alle zwei Jahre wichtiger europäischer Branchentreff der Metallbearbeitung. Technologieführer, Innovationstreiber, Produzenten, Vertriebs- und Servicepartner, Dienstleister und Spezialisten präsentieren innovative und passgenaue Technik für die täglichen Aufgabenstellungen in der Produktion. Für Entscheider und Fachleute ist die Intec unverzichtbarer Branchentreff für größte Kompetenz, Innovation, Impulsgeber und Netzwerkplattform.

Parallel finden die internationale Zuliefermesse Z als Plattform für Zulieferer, vorwiegend für die mittleren Produktionsstufen, und Dienstleister für die Industrie und die GrindTec , internationale Fachmesse für Werkzeugbearbeitung und Werkzeugschleifen statt.

Gemeinsam bilden die Intec und die Z einen europaweit einzigartigen Messeverbund und präsentieren die komplette Wertschöpfungskette - von Ausgangsstoffen, über Teile, Komponenten und Baugruppen bis zur Fertigungstechnik für spanende, abtragende und additive Verfahren sowie Digitalisierung der Produktion. Anwender finden maßgeschneiderte Lösungen über alle Stufen der Planung, Produktionsvorbereitung, operativer Produktion und Distribution .

Seien Sie im Frühjahr 2023 beim ersten europäischen Branchentreff der Metallbearbeitung dabei!

Intec im Überblick

  • Intec: Internationale Fachmesse und wichtiger europäischer Branchentreff für Metallverarbeitung
  • Messeverbund: Parallel zur Intec findet die Zuliefermesse Z statt – mit dem Fokus auf Teile, Komponenten, Module, Technologien sowie industrielle Dienstleistungen. Dazu kommt die GrindTec , die internationale Fachmesse für Werkzeugbearbeitung und Werkzeugschleifen
  • Einzigartiger Veranstaltungsmix: Zusammen bilden Intec, Z und GrindTec die komplette Wertschöpfungskette ab, fungieren für Entscheider und Fachleute als unverzichtbarer Branchentreff und stellen eine wichtige Netzwerkplattform dar
  • Aussteller: Global agierende Marktführer sowie kleine und mittelständische Unternehmen aus den Bereichen Werkzeugmaschinen, Fertigungs- und Automatisierungstechnik
  • Zahlen: In 2019 mehr als 1300 Aussteller aus 31 Ländern sowie 24.400 Besucher (Intec und Z)

Aktuelle News

Impressionen der Intec